Technik » Forschung » Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen

Eine Hochschule hat neben der eigenen Lehre und Forschung auch einen Weiterbildungsauftrag. Diesen setzt der Arbeitsbereich Technische Bildung aktiv um und leistet somit einen Beitrag zum Wissenstransfer zwischen hochschulischer Forschung/Lehre und den einzelnen Bildungspartnern. Daher bieten wir auf Nachfrage auf die Bedürfnisse des Adressaten zugeschnittene Angebote (z. B. Workshops, Schulungen, Vorträge) an. Als Referenten stehen unsere Mitarbeiter und ggf. auch Honorardozenten zur Verfügung. Hierzu wird gerne auch eine Angebotsberatung durchgeführt.

Themenbereiche

  • Arbeit an schnelllaufenden Holzbearbeitungsmaschinen (Maschinenschein)
  • „KOSY-Kurse“ (NCCAD und KOSY als Beispiel für den Themenbereich Automatisierung im Technikunterricht)
  • „MIN+T“: MINT-Konzeptionen mit substantiellem technischen Anteil

 

Ansprechpartner
Dr. M. Binder