Technik » Das Fach » Lehrende » Prof. Dr. Stefan Kruse

Prof. Dr. Stefan Kruse

Didaktik der Technik

Schwerpunkte in der Lehre

  • wissenschaftliche und fachdidaktische Lehrtätigkeit im Bereich der Technischen Bildung der Primar- und Sekundarstufe sowie in den Plus Studiengängen.
  • Technikwissenschaftliche Lehrveranstaltungen in den Bereichen Elektro-/Informationstechnik, Produktionstechnik, Maschinen-/Energietechnik, Computertechnik, CAD / CAM.
  • Technikdidaktische Lehrveranstaltungen in den Bereichen Technikdidaktik, Methoden und Medien der Technischen Bildung. Integration neuer digitaler Lehr- und Lernformen.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Digitalisierung und deren Konsequenzen für die allgemeine Technische Bildung
  • Technik mit Hochbegabten
  • NWT: Konzeptionierung von Integrationsmöglichkeiten des Faches Technik am Gymnasium
  • Elektromobilität

Weitere Tätigkeiten

  • Geschäftsführer der DGTB e. V.
  • Mitglied im Redaktionsbeirat der Zeitschrift "MINT Zirkel" (Klett MINT Verlag)
  • Jurymitglied bei der Initiative micro macro mint der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
  • Jurymitglied des European Institute of Innovation & Technology (EIT)

Kurzvita

1992 - 1995         Studium
1994 – 1996Zweitstudiengang
1997 – 1999Berufsschullehrer
1999 – 2000Realschullehrer
seit 1997Geschäftsführer der Firma PCuS
2011Promotion
2000 – 2016Wissenschaftl. Mitarbeiter an der PH Schwäbisch Gmünd
2004 – 2018Lehrauftrag am Landesgymnasium für Hochbegabte
2016 – 2018Leiter des Schwerpunkts Technische Bildung an der FHNW
seit 2019Professur (W3) für Technik und ihre Didaktik an der PH Weingarten

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung (DGTB)
  • Landesfachschaft Technikdidaktik in Baden-Württemberg
  • Cener of Excellence for Technology Education (CETE)

Kontakt & Profil

Pädagogische Hochschule Weingarten
- Stefan Kruse -
Kirchplatz 2
88250 Weingarten

Zimmer NZ 0.15
Tel. dienstlich: 0751 501- 8273
Mail: kruse(at)ph-weingarten.de

Sprechzeiten:
Corona bedingt bitte per Mail anfragen.